Startseite WIKING NEUHEITEN 2018 » Minitrains

Kategorie: Minitrains

Minitrains > Planierraupe „Wolli Bau“ als Ladegut


Der auf H0e Feld- und Schmalspurbahnen spezialisierte Hersteller → Minitrains stellt auf der Spielwarenmesse in Nürnberg seinen neuen Transportflachwagen für das Schmalspurbahnprogramm vor. Dieser ist als Einzelmodell und in einem kleinen Bauzugset in limitierter, einmaliger Auflage erhältlich. Erstmals nutzt der Hersteller dabei ein WIKING Modell als Ladegut – die Gmeinder Kaelble PR 610 Planierraupe.

Die Gmeinder Planierraupe als Ladegut zu nutzen, damit steht Minitrains in einer traditionreichen Reihe mit anderen Modellbahnherstellern. Doch noch nie wurde die WIKING Gmeinder Raupe auch noch stilecht von einer Gmeinder Feldbahndiesellok gezogen. Das Lokmodell kommt in einer kleinen Zugpackung mit Werkstattwagen und Transportwagen in den Farben der fiktiven Baufirma „Wolli Bau“ zum Einsatz. Lok, Wagen und Planierraupe erscheinen im einheitlichen dunkelgrünen Farbton.

Dazu bietet Minitrains den neuen Flachwagen auch als Solomodell mit WIKING Ladegut zum Preis von 36,80 Euro an. Ein Messemuster wurde freundlicher Weise für die Berichterstattung von Minitrains zur Verfügung gestellt.

Gmeinder Kaelble Planierraupe „Wolli Bau“

Schon Ende der 1950er Jahr erschien die erste Version des Dauerläufers im WIKING Programm. Bis heute ist die Raupe im Programm bei WIKING ununterbrochen vertreten. Das über Jahrzehnte modellgepflegte und beliebte Modell kann nun auch auf den Schmalspuranlagen zum Einsatzort transportiert werden.

Die dunkelgrüne Planierraupe erhält vorne an der Haube den weißen Aufdruck „Wolli Bau“ und hinten ein Logo der Baufirma, WB im Kreis. Schild, Kettenantrieb, Ketten sowie Schalthebel und Sitz sind in anthrazit abgesetzt. Bodenprägung wie vor mit Wiking-Logo und Germany-Schriftzug. Der farbgleiche Transportwagen hat eine Ladefläche in Holzoptik. Die Gesamtauflagenhöhe der Planierraupe und des Flachtransportwaggons beträgt 1.000 Stück.

 

       

Das neue Transportwagen-Modell mit WIKING Raupe wird in zwei baugleichen Versionen angeboten:

  • 5096 – Bauzug-Set „Wolli Bau“ mit Feldbahnlok, Transportwagen mit Raupe & Werkstattwagen (600 Stück)
  • 5099 – Transportwagen mit Raupe in Einzelverpackung (400 Stück)

Die Modelle sind nach der Spielwarenmesse bei Fachhändlern des Herstellers bestellbar und sofort nach der Messe lieferbar. Händler in Ihrer Nähe finden Sie auf der → Homepage von Minitrains [Bezugsquellen]. Sollten Sie keinen Händler in Ihrer Nähe finden, oder keinen Versandhändler, wenden Sie sich bitte direkt an Minitrains zum Kauf des Modellsets.

Bitte beachten Sie, dass kein Einzelverkauf der Planierraupe erfolgt. Die Abgabe erfolgt nur in Kombination mit dem Transportwagen!